_Pflegebett Burmeier

Kranken- und Pflegebetten im Sanitätshaus Gronau

Ein modernes Pflegebett trägt viel dazu bei, den Alltag angenehmer zu gestalten. Sicherheit und Komfort, Entlastung für die Angehörige und eine wohnliche Optik verbinden sich zu einer neuen Lebensqualität. 

Die Einstellbarkeit der Liegeflächenhöhe kann das Aufstehen erleichtern oder auch, falls Pflege im Bett notwendig ist, der pflegenden Person eine optimale Arbeitshöhe ermöglichen. Bei Fragen rund um die Lieferung und Abrechnung stehen Ihnen unsere Kollegen zur Seite.

 

Was Sie auch brauchen, wir helfen Ihnen gerne die richtige Entscheidung zu treffen! 

  • Facebook

Pflege- und Krankenbetten Vorteile:

  • höhenverstellbare Liegefläche

  • Rollen zum Verschieben

  • mehrfach verstellbarer Lattenrost

  • mühelos steuerbar dank Fernbedienung

  • Seitenschutz

Durch ein Bett-in-Bett-System haben Sie die Möglichkeit Ihr altes Bett zu behalten, ohne auf die Vorzüge der stufenlosen Verstellmöglichkeiten eines Pflegebettes verzichten zu müssen.

Zum Ausmessen und Montieren kommen wir zu Ihnen nach Hause.

Einlegerahmen im Ehebett:

Pflege- und Krankenbetten Unterschied:

Im Prinzip meinen Krankenbett und Pflegebett das gleiche: Ein Bett, das den Anforderungen einer kranken oder pflegebedürftigen Person gerecht wird. Während Pflegebetten in stationären Pflegeeinrichtungen und in der häuslichen Umgebung eingesetzt werden, sind Krankenbetten in der Regel in Krankenhäusern zu finden.