VERSORGUNG UND HILFSMITTEL

Dank langjähriger Erfahrung und einer ständig wachsenden Produktpalette gelingt es uns, Ihnen neue Möglichkeiten zur leichteren Bewältigung des Lebens zu eröffnen. Unser Ziel sind individuelle Versorgungslösungen, die unseren Kunden ein Höchstmaß an Mobilität, Unabhängigkeit und therapeutischer Unterstützung bieten.

Unser Sortiment wird oft erneuert und besteht unter anderem aus: 

  • Gehhilfen, welche Ihnen im Alltag unter die Arme greifen

  • Duschhilfen wie Duschstühle oder Badewannenlifter

  • Toilettenstühle bzw. Toilettensitzerhöhungen 

  • Rollatoren

  • Rollstühle

  • Pflegebetten und Betteinlagen (zum Beispiel Anti-Dekubitus-Matrazen)

  • (... sowie aus vielen weiteren Hilfsmitteln!)

Pflegen Sie Zuhause einen Angehörigen oder haben Sie selbst einen anerkannten Pflegegrad?

Dann haben Sie jeden Monat einen Anspruch auf zuzahlungsfreie Pflegehilfsmittel im Wert von 60€!

Wir haben für Sie die Pflegeboxen zusammengestellt und übernehmen bei Interesse

gerne kostenfrei die Abwicklung mit Ihrer Pflegekasse. Die Pflegeboxen können wir vor Ort auch individuell gestalten.

Rollatoren

Rollatoren sind ein viel genutztes und beliebtes Hilfsmittel, um sicher gehen und stehen zu können.  Neben der Funktion als Gehhilfe nutzen viele den Gehwagen auch als Sitzmöglichkeit, Einkaufshilfe oder gar als Transportmöglichkeit.

Allerdings macht es die Vielzahl an Modellen, Ausstattungsmöglichkeiten und Anwendungsgebieten den Betroffen und Angehörigen oft schwer, das passende Rollator Modell zu finden. Damit der Rollator sicher seinen Zweck erfüllt und nicht selbst zu einem Sturzrisiko wird, sind eine technische Einweisung und eine Einführung in die Nutzung hilfreich und oft erforderlich. 

 

Wir helfen Ihnen gerne dabei, den passenden Rollator für Sie oder Angehörige zu finden.

Pflegebetten 

Ein modernes Pflegebett trägt viel dazu bei, den Alltag angenehmer zu gestalten. Sicherheit und Komfort, Entlastung für die Angehörige und eine wohnliche Optik verbinden sich zu einer neuen Lebensqualität. 

Die Einstellbarkeit der Liegeflächenhöhe kann das Aufstehen erleichtern oder auch, falls Pflege im Bett notwendig ist, der pflegenden Person eine optimale Arbeitshöhe ermöglichen. Bei Fragen rund um die Lieferung und Abrechnung stehen Ihnen unsere Kollegen zur Seite.

 

Was Sie auch brauchen, wir helfen Ihnen gerne die richtige Entscheidung zu treffen! 

Dusch&Toilettenstühle

Der Einsatz von einem Duschstuhl erleichtert die tägliche Körperhygiene in sehr hohem Maß, gerade für ältere Menschen oder Pflegepatienten.

 

Toilettenstühle können feststehend oder fahrbar sein, es gibt unterschiedliche Arten. Fahrbar werden Toilettenstühle auch oft als Transferhilfe für kurze Wege innerhalb der Pflegeeinrichtung oder zu Hause genutzt. Zusätzlich zur Eigenständigkeit und erhöhtem Komfort verhelfen diese Stühle ihren Nutzern oft zu mehr Sicherheit.

Haben Sie Fragen zu den unterschiedlichen Modellen? Wir helfen Ihnen gerne!

Badewannenlifter

Badewannenlifter bringen nicht nur jede Menge Annehmlichkeit und Komfort in die eigenen vier Wände, sie sorgen auch für ein großes Stück mehr Sicherheit beim ein- und aussteigen.

In der höchsten Position sollte der Sitz des Badewannenlifts in der Höhe möglichst exakt mit dem Rand der Wanne übereinstimmen. So wird gewährleistet, dass sich der Nutzer beim Einsteigen in die Wanne aus dem Stand oder aus dem Rollstuhl ohne weitere Hürden unmittelbar auf den Lift setzen kann. Die Montur vor Ort übernehmen wir gerne für Sie.

Alles weitere rund um entspanntes baden, erklären wir Ihnen ebenfalls gerne auch vor Ort persönlich. 

Rollstühle

Ein Rollstuhl ist ein wichtiges Hilfsmittel für Menschen deren Gehfähigkeit beeinträchtigt oder nicht möglich ist. Rollstühle geben dem Patienten Selbständigkeit zurück und lassen sie am gesellschaftlichen Leben wieder teilhaben.

 

Es gibt unterschiedliche Arten von Rollstühlen. Beispielsweise Standard Rollstühle, Leichtgewicht Rollstühle, Multifunktions - und Pflegerollstühle sowie Aktiv Rollstühle. 

 

Sie wissen nicht welches Modell das Richtige für Sie oder einen Angehörigen ist? Wir helfen Ihnen gerne, den passenden Rollstuhl aus unserem Sortiment zu finden. 

Gehhilfen

Das Ziel eines solchen Hilfsmittel ist es, die Mobilität des Nutzers wiederherzustellen. Häufig benötigen Senioren altersbedingt eine Gehhilfe. Oft werden diese aber auch von jungen Menschen nach einem Unfall oder bei einer Gehbehinderung verwendet.

Wir haben verschiedene Arten von Gehhilfen in unserem Sanitätshaus: 

  • Krücken (Unterarmgehstützen) 

  • Gehstöcke

  • Gehrahmen

  • Rollatoren (siehe oben)

Rufen Sie gerne durch, wenn Sie mehr über unser Angebot erfahren wollen.

ÖFFNUNGSZEITEN SANITÄTSHAUS

Wir sind für Sie da:

Montag: 8 Uhr - 13 Uhr, 14:30 Uhr - 18 Uhr
Dienstag: 8 Uhr - 13 Uhr, 14:30 Uhr - 18 Uhr
Mittwoch: 8 Uhr - 13 Uhr, 14:30 Uhr - 17 Uhr
Donnerstag: 8 Uhr - 13 Uhr, 14:30 Uhr - 18 Uhr
Freitag: 8 Uhr - 14 Uhr
Samstag und Sonntag: geschlossen

Adresse

Folgen

Möllenweg 15
48599 Gronau

Deutschland

Tel.: +49 02562/4251

Fax.: 8158818

  • Facebook

Montag: 8 Uhr - 13 Uhr, 14:30 Uhr - 18 Uhr

Dienstag: 8 Uhr - 13 Uhr, 14:30 Uhr - 18 Uhr

Mittwoch: 8 Uhr - 13 Uhr, 14:30 Uhr - 17 Uhr

Donnerstag: 8 Uhr - 13 Uhr, 14:30 Uhr - 18 Uhr

Freitag: 8 Uhr - 14 Uhr

Samstag und Sonntag: geschlossen

Bildschirmfoto 2020-12-01 um 11.53.27.png

©2020 door Sanitätshaus Rinke

Öffnungszeiten Sanitätshaus Gronau